Pflegefachperson Psychosomatik

Ostschweiz

Region

Ostschweiz

Appointment

Festanstellung

Start date

Nach Vereinbarung


General

Für eine Rehaklinik in einer gesunden alpine Umgebung suchen wir für die psychosomatische Patientenabteilung engagierte Pflegefachpersonen die sich einbringen und spannende Herausforderungen annehmen
möchten. Es betrifft eine 50-100% Stelle.

Activities

In dieser Stelle sind Sie beauftragt mit der Planung, Gestaltung und Dokumentation einer ganzheitlichen, professionellen Pflege. Sie sind verantwortlich für den Pflegeprozess der zugeteilten Patientinnen und Patienten. Sie haben Zusammenarbeit mit Angehörigen und weiterführenden Pflegeinstitutionen. Sie halten die pflegerischen Richtlinien und Qualitätsnormen ein und ünterstützen Ihre Kollegen/Innen im Pflegeprozess. Sie haben eine lösungsorientierte Zusammenarbeit mit intra- und interdisziplinären Fachbereichen. Die Erledigung der Abteilungsadministration sowie Teilnahme an Teamsitzungen und internen Fortbildungen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Your profile

Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pfl egefachfrau/-mann DNII/HF/FH mit. Sie haben eine hohe Sozialkompetenz sowie selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise. Sie sind sind ausserdem belastbar, leistungsbereit, flexibel und teamfähig. Der Einnsatz erfolgt in allen Schichten. Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Informatikkenntnisse. Die Bereitschaft zur laufenden Fortbildung sowie Offenheit für Veränderungen rundet Ihr Profil ab.

Working conditions

Geboten wird Ihnen eine verantwortungsvolle Aufgabe und attraktive Entwicklungsmöglichkeiten bei zeitgemässen Anstellungsbedingungen (u.a. Kinderkrippe und Mitarbeiterunterkunft).

Would you like to know more about working in Switzerland?

Request our brochure with tips and infos!

Important information

Required languages

Sehr gute Deuschkenntnisse

Required experience

Abschluss Pflege

Is this job something for you?

More about Switzerland

Do you wish more information regarding working in Switzerland?