Pflegefachperson Endoskopie

Mittelland

Region

Mittelland

Appointment

Festanstellung

Start date

Nach Vereinbarung


General

Für ein Akutspital im schönen Mittelland suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung im Departement Chirurgie eine/n dipl. Pflegefachfrau/-mann Endoskopie 80-100%. Das Spital hat eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel.

Activities

Ihre Aufgaben sind: die Betreuung und Überwachung von stationären und ambulanten Patienten nach endoskopischer Untersuchung (im Bereich Gastroenterologie und Pneumologie). die Assistenz bei den verschiedenen endoskopischen Untersuchungen und Punktionen, enge Zusammenarbeit mit dem Arztdienst und Tätigkeit in Rotation im Haupthaus und im Partnerhaus, Aufbereitung der endoskopischen Geräte nach internen hygienischen Vorgaben, die Planung und Organisation des täglichen Arbeitsablaufs.

Your profile

Sie bringen eine abgeschlossene Grundausbildung als Dipl. Pflegefachperson HF/FH mit und verfügen bereits über mindestens 2 Jahre Berufserfahrung als Dipl. Pflegefachperson HF/FH in einem Akutspital und idealerweise Erfahrung im Bereich der Endoskopie. Sie sind technisch interessiert und geschickt. Sie sind eine offene und teamfähige Persönlichkeit mit guten kommunikativen Fähigkeiten und einer speditiven Arbeitsweise. Sie arbeiten gerne in einem multidisziplinären Team und schätzen eine konstruktive, freundliche und wertschätzende Zusammenarbeit. Sie sind offen für Bereitschaftsdienst (Pikett) an Wochenende und Abend. Ihre EDV-Kenntnisse (insbesondere Windows, Kisim) sind einwandfrei.

Working conditions

Das Spital bietet attraktive Arbeitsbedingungen, interessante Mitarbeiterbenefits und einen dynamischen Arbeitsplatz!


Would you like to know more about working in Switzerland?

Request our brochure with tips and infos!

Important information

Required languages

Sehr gute Deutschkentnisse

Required experience

Erfahrung im Akutspital, Erfahrung in der Endoskopie von Vorteil

Is this job something for you?

More about Switzerland

Do you wish more information regarding working in Switzerland?