Leitende(r) Biomedizinische AnalytikerIn

Zürich

Region

Zürich

Appointment

Festanstellung

Start date

Nach Vereinbarung


General

Wir suchen ab sofort für ein Universitätsspital eine Leitende BMA (m/w/d) für das Institut für klinische Chemie - Allgemeine und Notfall Analytik 80-100%. Das Institut für Klinische Chemie ist engagiert in Diagnostik, Forschung und Lehre. Sie sind bestrebt, gemeinsam mit dem Führungsteam eine qualitativ hochstehende labormedizinische Dienstleistung für Patientenversorgung und klinische Forschung, sowie die Einführung und Evaluation neuer Methoden und Biomarker auf höchstem Niveau zu unterstützen.

Activities

Sie sind zuständig für die Führung und Weiterentwicklung der allgemeinen Analytik im Institut für klinische Chemie, in Zusammenarbeit mit dem Institutsdirektor und dem akademischen Leiter. Sie sind Mitglied des MTTB Kaders im Medizinbereich Diagnostik und Vertretung der MTTB in der Instituts-Leitung. Die Sicherstellung einer effektiven und effizienten Führung von mehr als 30 Mitarbeitenden, wie die bedarfsgerechte Dienstplanung, Personalplanung und Rekrutierung von Mitarbeitenden und die Erfüllung der Zielvorgaben entsprechend der Strategien und Jahresziele nach Vorgaben des Instituts und des Medizinbereiches Diagnostik gestalten Sie sicher und mit Engagement. Zusätzliche Aufgaben sind die Umsetzung des Laufbahnmodelles des Medizinbereiches Diagnostik, das Durchführen von Sitzungen im Shared governance mit den Fach- und Bildungsverantwortlichen MTTB, die Verantwortung für die Aus-/Weiter- und Fortbildung der Mitarbeitenden und Studierenden, sowie für deren berufliche Weiterentwicklung. Sie zeigen eine konstruktive Förderung der berufsübergreifenden internen und externen Zusammenarbeit und Kommunikation und helfen in Projekten des Medizinbereiches Diagnostik und des Instituts für klinische Chemie mit.

Your profile

Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung als Biomedizinische*r Analytiker*in HF mit Abschluss als Expert*in in biomedizinischer Analytik und Labormanagement mit und verfügen über mehrere Jahre Führungserfahrung in einem diagnostischen Labor. Sie haben fundierte Erfahrung im Fachbereich der klinischen Chemie. Sie zeichnen sich durch eine hohe Motivation für den Fachbereich im Institut für klinischen Chemie aus und entwickeln den Bereich in Zusammenarbeit mit den zuständigen Akademikern und MTTB Mitarbeitenden kontinuierlich. Sie bringen ein ausgeprägtes Organisationsvermögen und Verantwortungsbewusstsein mit und haben die Fähigkeit über alle Hierarchiestufen zu kommunizieren. Sie sind vertraut im Umgang mit digitalen Medien und haben gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift. 

Working conditions

Geboten wird eine spannende anspruchsvolle Führungsaufgabe im universitären Umfeld, in dem Sie Ihr Wissen und Ihre Erfahrung aktiv einbringen und erweitern können. Im akkreditierten, zukunftsorientierten Laborbetrieb erwartet Sie eine abwechslungsreiche, interessante und anspruchsvolle Aufgabe. Das Labor für Allgemeine- und Notfall Analytik analysiert mehr als 150 verschiedene Laborparameter mit Hilfe hochautomatisierter Methoden Zeitnah in sieben Tagen, rund um die Uhr. Ihr Wissen können Sie durch einzigartige interne und externe Fort- und Weiterbildungsangebote erweitern.

Would you like to know more about working in Switzerland?

Request our brochure with tips and infos!

Important information

Required languages

Sehr gute Deutschkenntnisse

Required experience

Führungserfahrung

Is this job something for you?

More about Switzerland

Do you wish more information regarding working in Switzerland?